Die Eckdaten der OG Uri

Die Offiziersgesellschaft Uri wurde am 10. März 1844 gegründet. Aktuell (GV 2016) zählt sie 242 Mitglieder. Die Chronik der OG Uri gewährt einen übersichtlichen Einblick in die interessante und bewegende Vereinsgeschichte.

Die OG Uri bildet die kantonale Sektion Uri der Schweizerischen Offiziersgesellschaft. Der Zweck der Gesellschaft ist in den Statuten wie folgt umschrieben:

Die "Offiziersgesellschaft Uri" (OG Uri) bezweckt den kameradschaftlichen Zusammenschluss der Offiziere, die Hebung der militärischen Ausbildung und die Pflege einer positiven Haltung zu Armee und Staat.